Karten

Aus Chronicles of Elyria Wiki
Version vom 20. Mai 2016, 13:20 Uhr von Kapierik (Diskussion | Beiträge) (Korrektur gelesen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cartography Map-1-.jpg
Chronicles of Elyria wird keine automatische oder Mini-Karte haben. Karten werden herkömmliche von Spielern, mit gelernter Kartographie Fertigkeit, hergestellte Gegenstände sein.

Karten sind kleine, stapelbare Gegenstände in deinem Inventar, wie andere Gegenstände. Sie können gekauft, verkauft, gehandelt, zerstört und hergestellt werden.[1]

Arten von Karten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karten werden in CoE in acht verschiedene Typen eingeteilt:

  1. Strukturen: Die kleinste Kartenart, überwiegend genutzt für Burgen, Ruinen, Höhlen etc. Üblicherweise beinhalten sie Räume und Gänge. Sie können aber auch Gegenstände, Fallen und Feinde beinhalten, wobei nicht garantiert ist, dass diese sich dort befinden.
  2. Siedlungen: Diese Kartenart wird für Dörfer und Städte benutzt. Sie beinhaltet meistens wichtige Gebäude wie zum Beispiel Geschäfte, Handwerksgebäude oder Ressourcenstandorte.
  3. Lokale Karten: Größer als die Karten von Siedlungen, aber detailreicher als Karten von Grafschaften. Diese Karten werden meistens von Forschern und Sammlern verwendet um wichtige Ressourcen oder interessante Sehenswürdigkeiten zu markieren.
  4. Grafschaften: Die Karten von Grafschaften beinhalten meist wichtige und gröbere Informationen über Grafschaften wie zum Beispiel kleinere Dörfer, Städte, Flüsse, Seen, Wälder aber auch bekannte Handelsrouten und Minen.
  5. Herzogtum: Diese eher weniger verbreiteten Karten beinhalten die Grenzen von Grafschaften sowie größere geografische Strukturen wie Berge, große Seen und Schluchten. Aber auch größere Städte und Handelsrouten zwischen Grafschaften sind auf diesen Karten zu finden.
  6. Königreich: Diese Karten zeigen die Grenzen der Herzogtümer des Reiches sowie die wichtigsten Städte und Handelsrouten zwischen den Herzogtümern. Sie sind vor allem für diplomatische Zwecke interessant.
  7. Kontinent: Diese Art von Karte beinhaltet die Grenzen von Königreichen.
  8. Welt: Weltkarten beinhalten lediglich einen Grundriss der bekannten Welt und sind aus diesem Grund überwiegend für dekorative Zwecke gedacht.

Sensorische Karte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es wird eine Mini-Karte ähnliche Karte geben, allerdings handelt es sich dabei nicht um eine herkömmliche Karte. Diese Karte ist mit den Sinnen deines Charakters verbunden und dient überwiegend zum Überleben. Sie repräsentiert, was dein Charakter hört und sieht. Diese Nutzung der Sinne des Charakters soll vor allem die Bindung des Spielers und seinem Charakter stärken.

Verweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Walsh, Jeromy "Caspian" [1] DJ #10: Maps, Cartography, and Navigation, 23 Oct. 2015.